Gesunden

“Wir sind krank!
Egal ob Vater, Mutter oder Kind, wir sind alle krank.
Wären gern gesund aber wissen nich mehr wie, zwischen Lügen, Drogen, Fun, Partytime und Hysterie, zwischen Krieg, Eltern, Ärger, Arbeit und Psychatrie, zwischen wir wollen hier sein und gleichzeitig fliehen.
Menschen töten Menschen für ein Land, das ist krank!
Kein Dach über dem Kopf, manche leben auf der Bank (krank!)
Keine Hoffnung, Leute saufen sich um den Verstand (krank!)
Andere bestimmen über Dein Leben, das is krank!
Du sagst die Wahrheit, aber sie lassen Dich nicht reden, das ist krank!
Der eine hat Alles, der andere Nichts (krank!)
Einige sprechen nur noch mit Waffen, ist das nicht krank?
Manche verlieren vor lauter Schmerzen den Verstand, suchen Hilfe bei Ärzten die nich helfen wollen, das is krank!
Wir fühlen uns wie verloren, warten auf Hilfe von Oben, lindern die Symptome durch Drogen, obwohl wir wissen: das ist alles krank!
Wie wir hier leben, unsere Verfassung, der ständige Kampf, mit uns und mit Jedem, das macht uns alle krank!
All die Regeln, die Überwachung, Mauern und Käfige die uns umgeben, das macht uns alle krank!
Das Geld nachdem alle streben, wir kriegen es nicht zu fassen, suchen es vergebens und verzweifeln, des macht uns alle krank!
Wir hoffen und beten, heben die Waffen und zerstören uns gegenseitig deswegen
denn wir sind krank!
Und ich rede nicht von Protesen und Krücken, ich meine unser Wesen, die meisten von uns sind geistige Krüppel, verwirrt, weil uns keiner wirkliche Werte vermittelt, sie meinen, was wir wert sind, misst sich an dem was wir besitzen, ist das nicht krank?
Wir werden reingeboren in diese kranke Welt, in der man Dich, wenn du gegen das Kranke kämpfst, für den Kranken hält, keine Entwicklung, wir sind Schafe und folgen dem Hirten, nehmen seine Medizin ein und versprechen uns Wirkung, aber das ist alles krank!
Drogen machen krank, Gier macht uns krank, Keine Liebe innerhalb der Familie, das macht uns krank!
Der Hass in uns, den sie schüren, wird zum Geschwür und macht krank.
Blut das wir vergiessen, Kriege die wir führen machen krank.
Eltern erziehen Kinder durch Schläge, das is krank!
Niemand ist glücklich mit seinem Leben, das ist krank!
Wir sind krank voller Panik, Ängsten und Wahnsinn, fügen uns selber Schmerzen zu, um zu fühlen, das wir da sind, das ist krank!
Beuten Tiere aus, machen sie zu des Menschen sklaven, quälen sie, töten sie und essen dann ihre Kadaver, das ist krank!
Arroganz, Ignoranz, das ist alles krank!
Herzlosigkeit, Neid, Gefühlskälte ist krank!
Zwänge, Depressionen, Volksverdummung, Rassentrennung, wir sind krank!”

Aus “Krank”, von Kool Savas.

AmadeusReflektion12.03.2011