Suchen

Irgendwie war mir schon immer klar, dass in diesen magischen, schwerelosen Momenten, alles steckt, was wichtig ist. Und wie vermutlich den meisten, war mir im Umkehrschluss klar, dass vieles, was ist, falsch ist und neu erfunden werden muss. Dabei war für mich immer wichtig, selber zu fühlen, was, wie verändert werden muss. Lernen und abstrahieren, das ist und war für mich stets Trumpf! Wenn jemand in seinem Leben nach einer Aufgabe sucht, schön. Für mich war immer klar, dass es meine ist, Glück zu erschaffen.

Ausschnitt aus einer Mitteilung an das kubus media Team.

AmadeusKanal13.12.2011